• EDV-Beratung
• Websiteadminstration phpWCMS
• PC-Notdienst (Win-XP, 7...10)
 ·  Impressum · Datenschutz ·  Kontakt ·  SiteMap
Mitglied im Gewerbeverein Strausberger Altstadt e.V.
Foto3.jpg

Büro-Kontakt:

Haselnußweg 8
15344 Strausberg

Telefon: 03341 / 49 82 09
Fax: 03341/ 498210
Mobil: 0172 / 32 19 938

eMail: post(at)motag-online.com


Designwechsel ...

ohne Beinflussung von Inhalten

In der praktischen Anwendung bei dynamische Websites ist es relativ einfach und unkompliziert - und nur durch einen WebAdmin einstell- und konfigurierbar- ein komplettes neues Design zu kreieren, ohne dabei den Inhalt der bisherigen Webseite zu berühren.
Ein neues Corporate Design's kann schnell durch pixelgenaues Plazieren von Elementen (mit CSS) zu einem neuen Gesamtbild des Websitelayout umgesetzt werden. Ein Wechsel von Quellcode oder Inhalten ist nicht notwendig.
Bei statischen Seiten waren der Code für Texte, Bilder sowie für das Layout (Farbe, Größe, Position) miteinander eng verwebt. Nur in langwieriger Arbeit läßt sich ein Layout umstellen. Bei einer externen CSS-Datei geht das binnen weniger Handgriffe schnell vor sich, ohne auch nur eine Information an Texten und Bildern zu ändern. Anhand von Layoutvorlagen lassen sich ganze Layoutblöcke umorgnisieren.

Lassen sich dann von uns kostenlos beraten!

PNG, GIF und JPG

MOTAG-JPG.jpg
In unserem CMS lassen sich die verschiedenen Grafikformate verwenden. Die wohl bekannteste ist immer noch JPG und wird für Fotos und Grafiken mit sehr hohem Farbanteil und ~verläufen verwendet. Nur bei der Optimierung der Bilder für das WWW wird die Qualität im Tausch für geringe Ladezeiten spürbar geringer. Das Bild verpixelt schnell, wie in der Abbildung  links übertrieben dargestellt ist. Hier muß man mit Erfahrung und gefühl ein optimale Einstellung finden.
MOTAGGIF.gif
GIF Bilder haben das Problem, dass man damit so gut wie keine Farbverläufe akzeptabel darstellen kann. Randpixel erschweren das Freistellen von Grafiken. Zwar sind die GIF-bilder vor allem bei Pictogrammen etc. beliebt und erzeugen eine sehr geringe Bildladezeit, aber eben immer nur auf basis von 256 Farben ... und keine mehr! Vorteilhaft sind die bekannten Animationen, die man mit solchen Bildchen erstellen kann.
MOTAGPNG.png
PNGs stellen dagegen eine echte Alternative dar. Leider werden diese Bildformate von älteren Browsern des IE so gut wie gar nicht  unterstützt und müssen mit Plugins oder Zusätzen dazu überredet werden.
In den meisten CMS sind dafür alle Vorkehrungen getroffen. Trotzdem scheuen sich immer noch viele Softwarehersteller diese Formate zu unterstützen.
Der Vorteil ist eine sehr gute Transparenzunterstützung, sehr hohe Farbtiefe und mit etwas Geschick kann man die Bildladezeiten durch eine spezielles Tool PNGquant denen der GIFbilder angleichen und hat trotzdem eine hohe Bildqualität.Wir benutzen diese PNGs hauptsächlich für Bilder, die eine Transparenz haben oder brauchen!
© 2006 ff. MOTAG-ONLINE · Tel.: 03341/ 498 210 · powered by PHPwcms